Webseiten-Werkzeuge


Berichte aus 2017

Das Feldkreuz am Liedersberg in Ommersheim

Das alte Feldkreuz am Liedersberg erstrahlt seit kurzem wieder in neuem Glanz. Es soll am Samstag, dem 09. September, um 16.00 Uhr von Pfarrer Meßner gesegnet werden.  | Mehr…


Lorenzedaa in Eschringen

Lorenzedaa in Eschringen heißt Pfarrfest. Dieses Jahr wurde der Festgottesdienst feierlich vom Kirchenchor St. Laurentius gestaltet. Zum letzen Mal!  | Mehr…


Der katholische Kirchenchor „St. Laurentius“ Eschringen löst sich wegen Überalterung auf

Mit der Auflösung des Chores geht eine lange Tradition zu Ende und es stirbt ein Stück Gemeindeleben in Eschringen. Am Patronatsfest des heiligen Laurentius in Eschringen, das am Sonntag dem 13. August 2017 gefeiert wird, werden Chor und Chorleiterin zum letzten Mal zu hören sein.  | Mehr…


Generalversammlung Kirchenchor St. Peter Ensheim

Am Dienstag, 09.05.17, fand die Generalversammlung des Kirchenchores St. Peter Ensheim im Katholischen Pfarrheim in Ensheim statt.  | Mehr…


Vor 140 Jahren kamen die Speyrer Dominikanerinnen nach Ensheim

Am 01. Juli 1877 begannen die ersten Dominikanerinnen ihren segensreichen Dienst in Ensheim. Schwester Remigia und Schwester Bonaventura wohnten damals im ehemaligen Schulhaus gegenüber der alten Berufsschule, bevor 20 Jahre später das heutige Schwesternhaus bezugsfertig wurde.  | Mehr…


„Bibelcheck“ - das Buch der Bücher immer wieder neu entdecken

Aktuelle Ereignisse im Lichte der Bibel reflektieren und gleichzeitig einen eigenen Zugang zum Buch der Bücher zu finden, dies ist Aufgabe eines jeden Christen. Interessierte Christen können sich dieser Aufgabe ab Herbst dieses Jahres in Ensheim gemeinsam widmen.  | Mehr…


Fronleichnam in Eschringen

Am Vorabend zu Fronleichnam feierten die Eschringer Gläubigen dieses Jahr auf der Kirchenwiese in Eschringen ihr Fronleichnamsfest. Obwohl die Prozession in die Kirche nur kurz war, war der Sinn des Festes, den Glauben an Jesus und die Auferstehung in die Welt zu tragen, erfüllt.  | Mehr…


Fronleichnam in Ensheim

Am 15. Juni fand in Ensheim, wie in jedem Jahr, wieder die Fronleichnamsprozession mit anschließendem Pfarr- und Kindergartenfest statt.  | Mehr…


Ökumenischer Gottesdienst am Gangelbrunnen

Am Sonntag, den 11. Juni 2017 versammelten sich wieder die katholischen und evangelischen Christen morgens zum gemeinsamen Gottesdienst in Ommersheim am Gangelbrunnen, der jetzt Alprosbrunnen heißt. In diesem Jahr fand er aber bei strahlend blauem Himmel und sommerlichen Temperaturen statt.  | Mehr…


Renovierung der Einsegnungshalle auf dem Ensheimer Friedhof

Am 6. Juni 2017 stellte die Leiterin des Amtes für Stadtgrün und Friedhöfe, Carmen Dams, die geplanten Renovierungsarbeiten auf dem Ensheimer Friedhof vor. Eingeladen waren der Gemeindeausschuss der katholischen Gemeinde und das Presbyterium. Frau Dams war es dabei ein Anliegen mit Personen vor Ort ins Gespräch über das Konzept zu kommen und deren Meinung einzuholen.  | Mehr…


Messdienerausflug nach Saarbrücken in die Bowlingarena

Am 10.06.2017 fuhren 32 Messdienerinnen und Messdiener zusammen mit unserem Kaplan Herrn Hartmann, unserer Gemeindereferentin Frau Görlinger-Jochem und unserem Pfarrer Stephan Meßner nach Saarbrücken in die Bowlingarena.  | Mehr…


Neues Vorstandsteam beim Frauenbund Ensheim

In der Jahreshauptversammlung am 5.April 2017 hat der katholische Frauenbund Ensheim ein neues Vorstandsteam gewählt. Marianne Schweitzer hat sich nach 16 Jahren Vorsitzende nicht mehr zur Wahl gestellt.  | Mehr…


Voller Saal beim Bildervortrag über Burkina Faso

Am 31. Mai war berichtete unser Kaplan Hartmann aus seiner Heimat, Burkina Faso. Dazu hatte er zahlreiche Bilder mitgebracht. Es gab sehr viel zu berichten. Die Gäste erschienen in großer Zahl, so dass ständig noch Stühle beigeschleppt wurden, bis die Saalhälfte richtig voll war.  | Mehr…


Erfolgreiche Solibrot-Aktion der Ensheimer Messdiener

Auch in diesem Jahr haben die Messdiener an der Misereoraktion „Solibrot“ teilgenommen. Der Spendenbetrag von 472 Euro ging in das Land aus dem Kaplan Hartmann kommt, nach Burkina Faso!  | Mehr…


Starke Solidarität beim Soliessen in Ensheim

Am 26. März veranstaltete die Gemeinde St. Peter Ensheim ihr traditionelles kostenloses Soliessen. Die rund 80 Gäste brachten das Rekordergebnis von 940 Euro Reinerlös zusammen. Das Geld geht zur Hälfte nach St.Ingbert zur Obdachlosenhilfe und zur Hälfte nach Burkina Faso, dem Herkunftsland unseres Kaplan Hartmann.  | Mehr…


Diamantenes Priesterjubiläum von Pfarrer Otto Lehner

Am Mittwoch, dem 05. April, wird Pfarrer Otto Lehner in der Abendmesse in Heckendalheim um 18.00 Uhr eine Dankmesse halten, anlässlich des 60. Jahrestages seiner Priesterweihe. Begleiten werden ihn dabei einige seiner Priesterkollegen und Domkapitular Franz Vogelgesang, der die Festansprache halten wird. Alle sind dazu recht herzlich eingeladen.  | Mehr…


Heilen und Versöhnen, das Hirtenwort unseres Bischofs

Auch in diesem Jahr hat Bischof Wiesemann ein Hirtenwort zur Fastenzeit ausgegeben. Dabei steht "Versöhnen und Heilen" als christlicher Grundauftrag im Mittelpunkt. Versöhnen und Heilen gilt für ihn auch ganz besonders für das Miteinander der christlichen Konfessionen. Für ihn gehört der leidenschaftliche Einsatz für die Einheit der Christen zum innersten Kern des Christseins.  | Mehr…


Geschichte der Faasenachd in Ensemm

Am Freitag, den 24.02. fand in Ensheim ein Vortrag der KEB zum Thema Faasenachd in Ensemm statt. Als die Besucher vor der bereits aufgebauten Leinwand auf den Referenten warteten, stürmte statt des Referenten eine Aldi (traditionelle Ensheimer Faasenachds-Figur) in den Raum und trieb allerlei Schabernack.  | Mehr…


Bischof Justin Kientega bei uns zu Besuch

Über das Fastnachtswochenende war der Bischof von Kaplan Wend Lassida Hartmann Ouedraogo in der Pfarrei Heilige Veronika Ensheim zu Gast. Bischof Justin Kientega kam in diesem Jahr auch als Beauftragter der Bischöfe aus Burkina Faso zum Missionswerk nach Aachen, um die Misereor Aktion in der Fastenzeit mit zu eröffnen. Dabei machte er einen Abstecher nach Ensheim, wo einer seiner Priester tätig ist.  | Mehr…


Bischof Justin Kientega aus Burkina Faso zu Besuch in unserer Pfarrei

Vom Freitag, dem 24. Februar bis Sonntag, dem 26. Februar wird der Bischof von Kaplan Wend Lassida Hartmann Ouedraogo bei uns zu Besuch sein. Er ist in diesem Jahr als Beauftragter der Bischöfe aus Burkina Faso beim Missionswerk in Aachen zu Gast (die Misereor Aktion in der Fastenzeit wird Burkina Faso zu Gute kommen) und schaut auf dem Weg dorthin, auch in unserer Pfarrei vorbei.  | Mehr…


Erstes Patronatsfest fand sehr gute Resonanz

Am Samstag, dem 04. Februar, war es dann soweit: Gläubige aus Eschringen, Ommersheim und Heckendalheim kamen nach Ensheim, in die Pfarrkirche St. Peter, um gemeinsam den Gedenktag der neuen Pfarrpatronin Veronika zu begehen. Von 16.45 Uhr bis 17.00 Uhr läuteten in allen vier Kirchen die Glocken. Um 17.00 Uhr begannen die Feierlichkeiten in Ensheim.  | Mehr…


Das Ergebnis der Sternsingeraktion steht fest

Unter dem Motto „Segen bringen, Segen sein“ waren zum Jahresanfang die Sternsinger in unseren Gemeinden unterwegs und sammelten für Projekte zur Förderung von Kindern in aller Welt. In Ensheim wurden rund 8006 Euro und in Eschringen 1991 Euro gesammelt. In Ommersheim waren es 3838 Euro und in Heckendalheim 2000 Euro.  | Mehr…


"20*C+M+B+17" Viele Häuser in unseren Gemeinden mit seltsamen Zeichen beschriftet

 Am letzten Wochenende wurden viele Häuser in unseren 4 Gemeinden mit seltsamen Zeichen beschriftet. An manchen wurden auch Aufkleber mit den Zeichen angebracht. Dies alles geschah durch zahlreiche verkleidete Kinder und Jugendliche, die zudem noch bettelten.  | Mehr…


Zu den Berichten aus 2016


Bild: Bischof Wiesemann: SteveK im Mediawiki. Alle sonstigen Fotos und Texte sind von Mitgliedern der Pfarrei.