Willkommen bei der Pfarrei Heilige Veronika Ensheim

Advent

Die Geschichte von Weihnachten ist nicht
vorgestrig, nein, sie entsteht immer neu,
mitten unter uns.

Und damit ist Jesus Christus,
ist Gott nicht weit weg,
sondern hier bei uns,
in unserem Leben präsent.

Wir dürfen wagen, das zu glauben.

Gehen wir also auf Weihnachten zu,
wachsam, wo und wie uns die Heilige Familie
in diesen Tagen begegnen mag.

Margot Käßmann


Gottesdienstordnungen

26.11.2016,    Weitere Gottedienstordnungen …


Aktuelles

Der Minikindergarten Ensheim hat eine neue Garderobe und neue Bilder

Die 12 Kinder, die den Spielkreis im Pfarrheim besuchen, freuten sich sehr, als nach den Sommerferien bunte Garderobenhaken für Jacken und Mützen angebracht waren. Das Holz dafür wurde von der Schreinerei Mohr gestiftet. An dieser Stelle noch einmal herzlichen Dank von allen Kindern, Eltern und ihrer Erzieherin. Der Minikindergarten Ensheim hat auch seine Bilder aktualisiert. Schauen Sie doch einfach mal unter Ensheim » Mini-Kindergarten vorbei.


Behagliche Atmosphäre beim Ensheimer Adventsmarkt

Alle Jahre wieder, kommt der Ensheimer Adventsmarkt mit seinem heimeligen Ambiente und lädt zum gemütlichen Beisammensein und Plauschen ein. Dieses Jahr nun schon zum dritten Mal im und ums Pfarrheim, so dass man je nach Vorlieben im Warmen sitzen oder im Kalten stehen kann.  | Mehr…


Einladung: 04.12.2016 - Adventsbasar vor der St. Laurentiuskirche in Eschringen

Sie sind herzlich eingeladen zum Basar am 2. Advent, den 4. Dezember 2016 in Eschringen. Um 10.30 Uhr findet ein Kinderwortgottesdienst in der Pfarrkirche statt. Die Buden öffnen am Nachmittag um 15.00 Uhr.  | Mehr…


Einladung: 11.12. 18:00 “Die Winterrose” – Ein besinnliches Adventskonzert

Zum dritten Mal nach 2014 und 2015 lädt das Aktiven-Orchester des Musikvereins “Lyra” Eschringen zum besinnlichen Konzert am 3. Adventssonntag in die Eschringer Pfarrkirche ein. Motto: “Die Winterrose”. “Die Winterrose“ – symbolisch das Wunder der Hl. Nacht beschreibend – will mit Liedern und Texten zur Weihnachtsgeschichte deutlich machen, dass die Auseinandersetzung mit der Geburt Jesu Christi für alle Zeiten aktuell bleibt.  | Mehr…


Messdiener in gemeinsamer Seilschaft - Klettern verbindet

Als Belohnung für den wöchentlichen Dienst in der Kirche machten sich 10 Messdiener aus Eschringen in Begleitung von Marina Blechschmidt sowie Ulla und Martin Kaiser auf in den Kletterpark nach Jägersburg bei Homburg. Umweltfreundlich waren sie mit Bus und Bahn unterwegs.  | Mehr…


Besichtigung des Biolandhofes Wack in Ommersheim

Am Samstag, den 5. November fand eine Besichtigung des Biolandhofes Wack in Ommersheim statt. 20 Personen waren trotz des nicht gerade einladenden Wetters gekommen um an der Besichtigung teilzunehmen. Das Wetter hielt und die Führung war ganz toll.  | Mehr…


Ensheimer Kirchengemeinden starten Unterschriftenaktion

Die evangelische und die katholische Kirchengemeinde in Ensheim haben eine Unterschriftensammlung für den Erhalt der Kühl- und Verabschiedungsräume auf dem Ensheimer Friedhof gestartet. Bitte helfen auch Sie durch Ihre Unterschrift mit.  | Mehr…


Viel Applaus für das Saarbrücker SalonEnsemble

Man muss ja mit Superlativen sparsam sein, sonst hat man keine Luft mehr nach oben. Aber für das Konzert des Saarbrücker SalonEnsemble am 29. Oktober in Ensheim, ist ein Superlativ eigentlich noch zu wenig. Die Atmosphäre, die die fünf Musiker in den Saal des Pfarrheims zauberten, lässt sich mit Worten gar nicht beschreiben.  | Mehr…


Gedanken unseres Pfarrers zum Allerheiligenfest

„Wer’s glaubt, wird selig!“ Wörtlich genommen, steckt hinter diesem Satz eine tiefe Wahrheit: „Mein persönlicher Glaube und die Frage, wo mein Leben hinführt sind eng miteinander verknüpft.“ Allerheiligen gibt Zeugnis davon, dass Menschen in den Himmel getragen wurden. „Er war da“, der Jahwe, der „ICH-BIN-FÜR-EUCH-DA“. Er will dass dein Leben wieder „ganz heil“ wird.  | Mehr…


Jahresfahrt des Kirchenchores St. Peter Ensheim

Am Sonntag, dem 16. Oktober, fingen die Sänger und die Freunde des Kichenchores von St. Peter Ensheim auf große Fahrt. Es war die diesjährige Vereinsfahrt. Sie führte zunächst durch dicken Nebel, der aber sehr schnell strahlendem Sonnenschein wich, zunächst nach Landau zum Federweiserfest.  | Mehr…


Mitarbeiter für Hausaufgabenhilfe gesucht

Die Flüchtlingshilfe Ensheim/Eschringen will syrischen Schülern, die die Grund- und Gemeinschaftsschule besuchen, Hausaufgabenhilfe anbieten. Der erste Termin soll am 24. Oktober, von 18 bis 19 Uhr im Saal der Simbach, Andreas-Kremp-Straße 5 in Eschringen, stattfinden. Die weiteren Termine sind dann immer Montags 18 Uhr. Falls das was für Sie oder Ihre Kinder wäre, können Sie einfach vorbeischauen.


Danksagung

Ein ganz herzliches Dankeschön allen, die in so vielfältiger Weise zum Gelingen meines 60jährigen Professjubiläums beigetragen haben. Danken möchte ich für die großzügigen Spenden. Sie kommen den drei angegebenen Projekten zugute. Nicht zuletzt danke ich allen, die mir ihr Gebet geschenkt haben. So grüße ich alle Wohltäter mit dem Wunsch: „Vergelt’s Gott!“ Ihre Schwester Leodegard


Weihnachten im Schuhkarton, Abgabestelle in Ensheim

Die weltweit größte Geschenkaktion für Kinder in Not, „Weihnachten im Schuhkarton“, startet in ihre 21. Saison. Jeder Bürger kann ganz einfach einem Kind Freude schenken und Perspektiven eröffnen. Auch in diesem Jahr gibt es eine Abgabestelle in Ensheim. Abgabeschluss ist der 15. November.  | Mehr…


Viele Gratulanten bei Sr. Leodegards Jubiläum

Nach dem Erntedankgottesdienst am 2. Oktober hatten sich viele Mitglieder der Gemeinde St. Peter noch im Pfarrheim getroffen um Schwester Leodegard zu Ihrer 60-jährigen Profess zu gratulieren. Der Kirchenchor dankte ihr mit einem Ständchen und die Sternsingerhelferinnen mit einem afrikanischen Lied, das in afrikanischer Tracht dargeboten wurde.  | Mehr…


Wallfahrt auf den Maria Rosenberg

Der Maria Rosenberg ist einer der traditionsreichen Wallfahrtsorte im Herzen der Pfalz. Schon seit über 800 Jahren kommen Pilger dorthin, um die Mutter Gottes zu verehren. So machten sich Pfarrer Stephan Meßner und Kaplan Wend Lassida Hartmann Ouedraogo zusammen mit Gläubigen aus der Pfarrei Heilige Veronika, am ersten Oktober auf den Weg.  | Mehr…


Im Schein der Kerze Gott ganz nah

Die Saarbrücker Zeitung hat einen sehr schönen Artikel zur Nacht der 1000 Lichter veröffentlicht. Leider wurde dabei Herr Zimmermann von der evangelischen Kirche mit unserem Pfarrer verwechselt, aber ansonsten ist der Artikel sehr gut.
Zum Zeitungsartikel…


Hohes Interesse am Syrienabend in Ensheim

Bereits 20 Minuten vorher waren die ersten Gäste da und es mussten noch einige Stühle nachgestellt werden. So hoch war am Mittwoch, dem 21. September das Interesse an dem Vortrags- und Gesprächsabend „Syrien und Flüchtlinge“, zu dem die Pfarrei und die Katholische Erwachsenenbildung geladen hatten. Fast 50 Gäste waren gekommen, dei nicht enttäuscht wurden.  | Mehr…


Erste Pferdesegnung auf dem Eulenhof in Eschringen

Verbunden mit dem 1. Hoffest, fand am Samstag dem 24. September, nachmittags bei strahlendem Sonnenschein, eine Pferdesegnung in Eschringen statt. Viele Tierfreunde kamen und brachten ihre Pferde mit.  | Mehr…


Fahrt des Frauenbundes Ensheim nach Oberndorf im Kitzbühler Tal in Tirol

36 Frauen des kath. Frauenbundes Ensheim waren von Sonntag 29. Mai bis Sonntag 05. Juni 2016 für 1 Woche unterwegs mit Busfahrer Rudi von der Firma Eislinger aus Herzheim. Die planmäßige Abfahrt war in Ensheim um 7:00 Uhr am Sonntag Morgen.  | Mehr…


Eine-Welt-Verkauf in Eschringen

Ab dem 2. Oktober (Erntedankfest) nach der Sonntagsmesse findet der Verkauf von Kaffee, Tee, Honig, Schokolade, süßen und herzhaften Snacks an jedem ersten Sonntag im Monat in St. Laurentius Eschringen statt.  | Mehr…


Übergemeindliche Veranstaltungen

28.10. Trauernde trösten, Maria Rosenberg
Mehr…


60-jährige Ordensprofess von Sr. Leodegard

Vor 60 Jahren, am 02. Oktober 1956, versprach Sr. Leodegard die im Matthäusevangelium genannte Armut, Ehelosigkeit und den Gehorsam in ihrer Ordensgemeinschaft, den Dominikanerinnen vom Institut St. Dominikus in Speyer, zu leben.  | Mehr…


Spendenergebnis der Kürbisaktion vom 11. September 2016

Ein herzliches Dankeschön sagen wir dem Helferkreis, den Spendern der Kürbisse und Trauben aus Steinfeld. Für den Reinerlös von 604 € sagen wir ein herzliches Vergelt’s Gott allen, die unsere Aktion für das Krankenhaus in Akwatia unterstützt haben. Sr. Stefan und Sr. Leodegard


Aktuelles aus der KÖB Ensheim

Seit einigen Tagen wartet auf die Leser der katholischen öffentlichen Bücherei in Ensheim wieder neues Lesematerial. Romane, Thriller, Krimis, Biografien, Sachbücher verschiedener Themenbereiche(Kochen, Backen, Basteln, Handarbeiten, Religiöses, Erziehung, u.v.m.), Kinderbücher für jedes Alter sowie Hörbücher und DVD´s sind mit dabei.  | Mehr…


Einladung: Di, 27.09., 19:30 Märchen vom Glück

Die KEB lädt zusammen mit der ökumenischen Frauengruppe Ensheim zu einem Märechenerzählabend zum Thema Glück ein. Denn immer wieder machen wir uns auf die Suche nach dem Glück, gehen Umwege, bis wir schließlich erkennen: Das Glück liegt ausschließlich in uns selbst.  | Weitere Infos…


Handysammelaktion des BDKJ Saarpfalz

Im Juni möchte sich die KJG Ommersheim an dieser Handysammelaktion, die im Rahmen einer Kampagne der Landesregierung unter dem Motto „Verantwortung und Nachhaltigkeit“ durchgeführt wird, beteiligen. Es können Handys einschließlich Zubehör (Ladegeräte, Kopfhörer usw.) abgegeben werden. Auch nicht mehr funktionsfähige Handys werden gesammelt.  | Mehr…


Weitere Einladungen …
Weitere Berichte …


Urheberrechtsangaben:
Bilder: Advent: R.B. bei pixelio.de,   Allerheiligen: Uschi Dreiucker bei pixelio.de,   Glückwunsch: Gerhard Hermes bei pixelio.de,   Handys: Tim Reckmann bei pixelio.de,  
Alle anderen Texte und Fotos sind von Mitgliedern der Pfarrei.