Webseiten-Werkzeuge


Willkommen bei der Pfarrei Heilige Veronika Ensheim

Im Dezember

Ich wünsche dir,
dass du verschont bleibst
vom sauertöpfischen Blick
des Geizes und von der
Verkniffenheit eines Mundes,
der behauptet, alles im Leben
sei selber verdient.

Ich wünsche dir,
dass du eintrittst in den
charmanten Kreislauf des Schenkens,
der beiden ein Lächeln
ins Gesicht zaubert:

Gebenden und Empfangenden

Text: Tina Willms,
Bild: Pixabay


Wichtige Hinweise zur aktuellen Coronasituation

Ab sofort gelten für die Teilnahme an Gottesdiensten die 3G-Regeln. Die Besucher brauchen einen vollständigen Impfschutz oder müssen genesen sein. Der Nachweis muss beim Betreten der Kirche, auf Verlangen auch mit Personalausweis, vorgezeigt werden. Der Impfpass kann auch einmalig im Pfarrbüro vorgelegt werden. Dort wird eine Kopie erstellt und die Person wird auf die Liste für den Empfangsdienst gesetzt. Wenn der Empfangsdienst sie kennt, kann er sie dann ohne Kontrolle einlassen. Ansonsten reicht es sich mit dem Personalausweis auszuweisen.

Alternativ gilt auch ein offizieller Nachweis eines Schnelltests, der nicht älter als 24 Stunden ist oder ein PCR-Test, der nicht älter als 48 Stunden ist. Ein Selbsttest ist nicht ausreichend.

Ausgenommen sind Kinder bis zum 6. Lebensjahr oder Schülerinnen und Schüler, die regelmäßig in der Schule getestet werden. Wer Symptome einer Atemwegserkrankung oder Fieber hat, kann ebenfalls nicht teilnehmen.

Beim Betreten der Kirche müssen die Hände desinfiziert werden und während des gesamten Gottesdienstes muss eine Maske getragen werden. Personen, die nicht in häuslicher Gemeinschaft leben, müssen in ausreichendem Abstand (mind. 1,5 m) sitzen.

Für das persönliche Gebet bleiben die Kirchen weiterhin tagsüber geöffnet.

Auf Grund der begrenzten Teilnehmerzahl ist für die Teilnahme am Gottesdienst an Heilig Abend oder am Ersten Weihnachtstag, ist eine Anmeldung im Pfarrbüro erforderlich.

Wir bitten Sie um Verständnis für diese Vorgaben und bitten Sie darum den Empfangsdienst bei seiner Tätigkeit zu unterstützen.

Gottesdienstordnungen

Aktuelles

St. Martin besuchte Ensheim und viele Kinder kamen zu ihm

St. Martin Am Freitag, den 12.11. kam St. Martin mit seinem Pferd nach Ensheim, um seinen Mantel mit dem Bettler zu teilen. Viele Kinder machten sich mit ihrer Laterne auf den Weg, um ihn und sein Pferd hautnah zu erleben.  | Mehr…


St. Martin

Auch in diesem Jahr lädt die Pfarrei Heilige Veronika wieder Familien dazu ein, sich mit der Laterne auf den Weg machen, um so an St. Martin zu erinnern. Damit dieser Weg auch ein Ziel hat, werden in den Orten Ommersheim, Heckendalheim und Ensheim wieder kleine Überraschungstüten verteilt. Darin gibt es Ideen und Anregungen zu St. Martin und auch eine kleine Süßigkeit.  | Mehr…


Mitglied in der katholischen Kirche werden

Vielleicht sind sie nicht getauft und möchten Christ werden, oder sie gehören einer anderen christlichen Gemeinschaft an und möchten katholisch werden, oder sie sind aus der Kirche ausgetreten und möchten wieder eintreten. Weitere Informationen dazu finden Sie unter www.katholisch-werden.de


St.Peter Ensheim: Lebensmittelsammlung für die Wärmestube zu Erntedankt

Lebensmittelspende Die Gemeinde St. Peter Ensheim sammelt auch in diesem Jahr zu Erntedank wieder Lebensmittelspenden. Die Spenden können vor oder nach dem Gottesdienst in die Körbe am Altarraum gelegt werden. Außerdem besteht die Möglichkeit die Spenden noch bis zum 10.10. im hinteren Bereich der Kirche abzugeben.  | Mehr…


Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann nimmt seinen Dienst wieder auf

Unser Bischof Dr. Karl-Heinz Wiesemann nimmt Anfang kommender Woche seinen Dienst in Speyer wieder auf. In einem persönlichen Schreiben hat er sich an die Gläubigen und Mitarbeitenden im Bistum gewandt.

Den Brief lesen…


Einladung und Bericht: So, 29.08.2021 10:30 Professjubiläen

Am Sonntag, dem 29. August wird in der Pfarrkirche St. Peter in Ensheim um 10.30 Uhr das 50. Professjubiläum von Sr. Maria Stefan und das 65. Professjubiläum von Sr. M. Leodegard feierlich begangen. Da wir aufgrund der aktuellen Coronaregeln im Bistum Speyer nur eine begrenzte Anzahl von Sitzplätzen in der Kirche zur Verfügung stellen können, bitten wir Sie, sich für diesen Gottesdienst im Pfarrbüro vorher anzumelden. (Tel: 06893/2237)  | Mehr…


Die Kita Ommersheim hat ihr pädagogisches Konzept aktualisiert

Die Kita Ommersheim hat ihr pädagogisches Konzept aktualisiert. Sie können es sich von dieser Website herunterladen.

Pädagogisches Konzept herunterladen …


Corona-Testzentrum öffnet in Heckendalheim

Ehrenamtlich arbeitende Personen aus der Pfarrgemeinde St. Josef Heckendalheim (Pfarrei Hl. Veronika Ensheim) haben sich entschlossen, auch in Heckendalheim ab dem 1. Mai 2021 eine Teststelle einzurichten. Geöffnet ist dann immer freitags von17 bis 19 Uhr und sonntags von 10 bis 12 Uhr. Beim Sondertermin am 1. Mai ist die Teststelle von 9 bis 11 Uhr geöffnet.  | Mehr…


Weitere Berichte …


Urheberrechtsangaben:
Bilder: Pixabay, Unsplash oder Mitglieder der Pfarrei.