Pfarreirat

Der Pfarreirat trägt zusammen mit dem Pfarrer und den pastoralen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Verantwortung für ein aktives kirchliches Leben in der Pfarrei.

Aufgaben

Zu den Aufgaben des Pfarreirates gehört:

  • die unterschiedlichen Lebenssituationen der Menschen in der Pfarrei wahrzunehmen,
  • Begegnung und Begleitung der Menschen zu fördern,
  • kulturelle und gesellschaftliche Entwicklungen in den Gemeinden zu erkennen,
  • die Mitverantwortung der Laien zu sichern,
  • für ein Basisangebot der drei Grunddienste Katechese, Liturgie und caritative Dienste zu sorgen,
  • das Bewusstsein zu fördern, Teil der Weltkirche zu sein,
  • die ökumenische Zusammenarbeit zu fördern und zu koordinieren,
  • die Verantwortung der Pfarrei für Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung wach zu halten und
  • die Pfarrei und ihre Anliegen in der Öffentlichkeit zu vertreten.

Zusammensetzung

Der Pfarreirat setzt sich aus 12 gewählten Mitgliedern (je drei aus jeder Gemeinde), einem berufenen Mitglied, den Hauptamtlichen des Seelsorgeteams, den Vorsitzenden der Gemeindeausschüsse, einem Vertreter des Verwaltungsrates und Vertretern der kirchlichen Verbände zusammen.

Bei Anliegen an den Pfarreirat wenden Sie sich bitte an das Das Pfarrbüro der Pfarrei Heilige Veronika Ensheim

Hauptamtliche Mitarbeiter

Stephan Meßner Stephan Meßner (Pfarrer)
„Ich möchte suchenden Menschen helfen, Christus im Alltag zu entdecken und zu lieben. Um so die frohe Botschaft, aus der Kraft der Feier der Sakramente und dem Glauben der Kirche, in der Welt von heute zu leben.“

Wend-Lassida Hartmann Ouedraogo Wend-Lassida Hartmann Ouedraogo (Kaplan)

Margot Görlinger-Jochem Margot Görlinger-Jochem (Gemeindereferentin)
„Ich möchte gemeinsam mit den Menschen auf dem Weg sein, Sehnsüchte und Glauben entdecken und Schritte wagen.“

Ehrenamtliche Mitarbeiter

blank_60x90.jpg Karin Arnold (Ommersheim)

blank_60x90.jpg Alfred Baudy (Ommersheim)

Frans Deman Frans Deman (Ommersheim)
„Ich möchte möglichst viel an Gemeindeleben für die Pfarrei Ommersheim retten.“

Geraldine Dittgen Geraldine Dittgen (Vertreterin der Kita Ensheim)

Martina Grzeschik Martina Grzeschik (Ensheim)

Christine Hager Christine Hager (Ensheim)
„Meine Perspektiven im Pfarreirat bestehen darin, dass ich mich für unsere Pfarreiengemeinschaft einsetzen kann. Mein Motto ist: Es kann nur gemeinsam gehen.“

Theresa Kaiser Theresa Kaiser (Vertreterin Jugendverbände)

Ursula Kaiser Ursula Kaiser (Eschringen, Schriftführerin)

Claudia Kimmling Claudia Kimmling (Vertreterin Erwachsenenverbände)
„Ich finde, dass die katholischen Erwachsenenverbände in den Pfarrgremien vertreten sein sollen und gehört werden sollen.“

Hartmut Kimmling Hartmut Kimmling (Eschringen)
„Ich möchte dazu beitragen, dass wir eine lebendige und moderne Pfarrei sind, die viele Menschen motiviert, sich in der Gemeinde und auch der Welt(kirche) zu engagieren und den christlichen Glauben zu leben.“

Barbara Kunke| Barbara Kunkel Heckendalheim)

blank_60x90.jpg Günther Lang (Vertreter des Verwaltungsrates)

Bernhard Marondel Bernhard Marondel (Eschringen)

Michael Schneider Michael Schneider (Ensheim, stellvertretender Vorsitzender)
„Nur wenn wir Brücken bauen, um regionale und konfessionelle Grenzen zu überwinden, werden wir dem Wunsch Gottes 'eins zu sein' entsprechen.“

blank_60x90.jpg Werner Stopp (Heckendalheim, Vorsitzender)

blank_60x90.jpg Roswitha Thieme (Ommersheim)
„Ich lies mich zur Wahl aufstellen, um in der Gemeinschaft miteinander zusammen zu arbeiten.“

Susanne Tussing Susanne Tussing (Vertreterin der Kita Ommersheim)
„Als Leiterin der Ommersheimer Kita möchte ich die Belange der Kleinsten in unserer Gemeinde vertreten, denn eine Kirche ohne Kinder, ist eine Kirche ohne Zukunft.“

Jutta Vogelgesang Jutta Vogelgesang (Heckendalheim)
"Ich bin gerne für unsere Kirchengemeinde da.“

Christiane Weber Christiane Weber (Ensheim)