Webseiten-Werkzeuge


Bibelvideos

Liebe Bibelfreunde und Bibelfreundinnen,

schön, dass Sie sich für die ausgesuchten Bibelvideos interessieren. Sie können die YouTube-Videos über diese Seite anschauen. Sie können sich aber auch registrieren lassen und erhalten 14 tägig per E-Mail oder WhatsApp die Videos auf Ihren PC oder Ihr Handy. Melden Sie sich dazu unter frohe-bibel-botschaft-veronika@t-online.de an.

Zu den neuesten Videos…


Video 1: Der Messias

Das Video heißt "Der Messias" und spannt einen Bogen vom 1. Buch Moses (= Genesis) im Alten Testament (AT) bis zur Offenbarung im Neuen Testamtent (NT). Es zeigt die großen Zusammenhänge zwischen AT und NT.


Video 2: Altes Testament

Das Video erläuert in großen Schritten das AT. Es ist etwas länger (rund 12 min), da ein Überblick über alle Bücher und eine Grobeinteilung vorgenommen wird. Wenn beim ersten Ansehen die vielen Informationen noch etwas verwirren, kein Problem, wir werden in den nächsten Wochen die einzelnen Bücher kennen lernen.


Video 3: Himmel und Erde

Das Video erläutert in großen Schritten das Neue Testament (NT), wobei es auch wichtige Verbindungen zum Alten Testament (AT) anspricht. Es ist etwas länger (rund 9 min), da diesmal ein Überblick über alle Bücher und Schriften des NT erfolgt und auch die Grobstruktur des NT beschrieben wird. Wenn beim ersten Ansehen - wie beim Überblick zum AT - die vielen Informationen noch etwas verwirren, auch hier kein Problem: wir werden genau so wie beim AT die einzelnen Bücher des NT noch kennen lernen.


Video 4: Neues Testament

Das Video erläutert eine wichtige Botschaft aus der Bibel: Dass nämlich Himmel und Erde zusammen gehören, aber leider durch die Auflehnung gegen Gott (Sündenfall Gen 3) auseinander getriftet sind. Glücklicherweise werden Sie aber wieder zusammen kommen (Offb 21,1). So lehrt uns Jesus zum Beispiel im Matthäus-Evangelium, dass "das Himmelreich nahe ist" (Mt 4,3) und im "Vater unser" beten die Christen auf der ganzen Welt "...dein Reich komme, dein Wille geschehe wie im Himmel, so auf der Erde (Mt 6,10). Der berühmte Theologe Romano Guardini spricht in seinen Büchern davon, dass der Himmel über uns und in uns ist, wir müssen ihn nur ernsthaft suchen, dann finden wir ihn auch. Diese Gedanken als kleine Anregung zum Video.



Text und Zusammenstellung: Martin Karren